top of page
  • AutorenbildBernhard Adler

Tipps & Tricks in der Zeiterfassung

Zum LinkedIn-Post ...

Tipps & Tricks in der Zeiterfassung


1. Shortcuts in der Zeiterfassung k繹nnen Ihr Arbeiten weiter vereinfachen.

Schnelles Kopieren und Einf羹gen von Leistungsbalken:

- Strg+C (Kopieren)

- Strg+X (Ausschneiden)

- Strg+V


2. Eingestelltes Raster kurzzeitig deaktivieren

Ein aktiviertes Raster hilft, wenn Sie ihre Zeiten z.B. nur viertel oder halbst羹ndlich pflegen wollen. Wollen Sie die Zeiten doch mal genauer erfassen, k繹nnen Sie durch Dr羹cken der Strg-Taste beim Vergr繹ern oder Verschieben des Leistungsbalken das eingestellte Raster kurzzeitig deaktivieren.


3. Zeilenumbr羹che in T瓣tigkeitsbeschreibung

Mit Shift+Enter k繹nnen sie f羹r detailliertere Beschreibungen auch Zeilenumbr羹che hinzuf羹gen.


4. Nutzung der intelligenten Favoritenansicht

Sie buchen h瓣ufig auf die gleichen Projekte? In der Favoritenansicht sehen automatisch ihre zuletzt verwendeten Projekte, k繹nnen aber zus瓣tzlich eigene Favoriten 羹ber den Projektbaum hinzuf羹gen.


Weiter hilfreiche Tricks erfahren Sie in unseren Schulungen & Webinaren:

- Schulungen: https://lnkd.in/eWeHn5r5

- Webinare: https://lnkd.in/eaiBqUy3


#quicktipp #biquanda #zeiterfassung


Zum LinkedIn-Post ...


Tipps & Tricks in der Zeiterfassung




Aktuelle Beitr瓣ge

Alle ansehen
bottom of page